Header Image

Museum für Naturkunde - Ticket Erwachsene

Beschreibung

Das Museum für Naturkunde Berlin - Ein Magnet für große und kleine Entdecker.


Das 1810 gegründete Museum für Naturkunde Berlin ist eines der ältesten Museen Berlins. Es vereint die Faszination aus Entdeckung, Forschung und Wissenschaft in seinen einzigartigen Ausstellungen für Jung und Alt.

Das Naturkundemuseum Berlin bietet seinen Besuchern neben einer Vielzahl an eindrucksvollen Dauerausstellungen auch Sonderausstellungen und Wanderausstellungen. Das Naturkundemuseum Berlin fasziniert jährlich mehr als 700.000 Besucher aus aller Welt. Die jeweiligen Ausstellungen und Sammlungen eignen sich ebenso für einen Familienausflug. Willkommen in der Welt der Wissenschaft & Forschung.

Bestaunen Sie das weltweit höchste aufgestellte Dinosaurierskelett und den Urvogel Archaeopteryx lithographica – die Mona Lisa der Naturkunde – und entdecken Sie die etwas 3000 verschiedenen Tierarten an unserer Biodiversitätswand. Kommen Sie mit auf eine Forschungsreise, die auf den Spuren von Alexander von Humboldt und Charles Darwin beginnt und zu den modernen Entdeckerinnen und Entdeckern des Lebens auf der Erde führt.

Die folgenden Ausstellungen können Sie aktuell im Naturkundemuseum Berlin entdecken:


✔ Ausstellung: Saurierwelt
✔ Ausstellung: Vögel & einheimische Tiere
✔ Ausstellung: Kosmos & Sonnensystem
✔ Ausstellung: Nasssammlung
✔ Ausstellung: System Erde
✔ Ausstellung: Evolution in Aktion
✔ Ausstellung: Mineralien
✔ Ausstellungen: Highlights der Präparationskunst & Kellers Insektenmodelle

 

Der Eintritt ist nur mit einem Online-Ticket möglich. Es nicht nicht möglich, vor Ort ein Ticket zu kaufen.

Auch Kinder unter 6 Jahren benötigen ein entsprechendes Online-Ticket. Der Zugang zur Ausstellung ist ausschließlich im gebuchten Zeitfenster möglich.

Familien können ab sofort das für Sie passende Familien-Ticket wählen:

Familien-Ticket: (zwei Erwachsene mit bis zu drei Kindern unter 14 Jahre)
Mini-Familien-Ticket: (ein Erwachsener mit bis zu zwei Kindern unter 14 Jahre)

Folgende Personen erhalten, ggf. mit entsprechendem Nachweis, ermäßigten Eintritt:

Ermäßigt:

Kinder bis einschließlich 15 Jahre, Schüler ab 16 Jahre mit Schülerausweis, Studierende, Auszubildende, Rentner
Sozialhilfeempfänger, Erwerbslose, Teilnehmer an Freiwilligendiensten, Schwerbehinderte (ab GdB 50) mit entsprechendem amtlichen Nachweis

Freier Eintritt(kostenloses Ticket):

Vorschulkinder, bis zu zwei Lehrkräfte, Erzieherinnen oder Erzieher, die eine Schulklasse, Kinder- oder Jugendgruppe begleiten, ICOM-Mitglieder (Internationaler Museumsrat, International Council of Museums), Mitglieder der WFTGA (the World Federation of Tourist Guide Associations), Mitgliedskarten-Inhaber des Deutschen Museumsbundes, Studierende der Berliner Universitäten und Hochschulen, die im Rahmen ihres Studiums an Veranstaltungen des Museums teilnehmen, Inhaber des Presseausweises, Beschäftigte anderer Berliner Museen, die sich als solche ausweisen im Schwerbehindertenausweis eingetragene Begleitpersonen eines Schwerbehinderten, Geflüchtete und Willkommensklassen, die sich als solche ausweisen

Schutz- und Hygieneregelungen für Ihren Besuch:

✔ Der Besuch der Ausstellung ist nur mit einer Mund-Nasen-Bedeckung möglich.
✔ Sollten Sie sich krank fühlen, bleiben Sie bitte zu Hause.
✔ Bitte halten Sie einen Mindestabstand von 2 m zu anderen Personen ein.
✔ Sollte es kurzfristig zu einer Schlangenbildung vor dem Hauptportal kommen, achten Sie bitte auch hier auf die Einhaltung des Mindestabstands.
✔ Husten oder niesen Sie in die Armbeuge oder in ein Taschentuch und halten Sie Ihre Hände vom Gesicht fern (Augen, Nase, Mund).
✔ Vermeiden Sie Berührungen (z.B. Händeschütteln, Umarmungen, Berührung von Infotafeln, Displays, Oberflächen).
✔ Bitte besuchen Sie die Ausstellung nur allein, zu zweit oder mit Angehörigen des eigenen Haushalts.
✔ Vermeiden Sie die Bildung von Gruppen.
✔ Waschen Sie regelmäßig und gründlich (mind. 20-30 Sekunden) Ihre Hände mit Wasser und Seife, und desinfizieren diese, wenn möglich.
✔ Das Museumscafé ist derzeit geschlossen.Das Mitbringen von Getränken ist gestattet.
✔ Die Garderobe ist bis auf weiteres geschlossen. Jacken und Taschen bis zu einer Größe von DIN A4 dürfen mit in die Ausstellung genommen werden.
✔ Die Schließfächer stehen für größere Taschen wie gewohnt zur Verfügung.

Ticket-Details auf einen Blick:

✔ Ein Ticket für alle Ausstellungen
✔ inklusive Garderobe
✔ inklusive Audio-Guide

 

Sprachen

Kostenfreies Audioguide-System in 10 Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Polnisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch, Russisch, Türkisch, Japanisch

Öffnungszeiten

Di - Fr: 09.30 - 18.00 Uhr
Sa, So, & Feiertage: 10.00 - 18.00 Uhr
Montags: geschlossen

Wichtige Zusatzinformation

Bitte beachten Sie, dass die Online-Tickets nicht stornierbar sind. Das Online-Ticket kann über Smartphone vorgezeigt werden. Ein Ausdruck ist nicht erforderlich.

Ticketgültigkeit nach Kauf

Nur für gebuchten Tag

Anreise mit ÖPNV

S-Bahn | Linie 5, 7 (Hauptbahnhof) / Linie 1, 2 (Nordbahnhof)
U-Bahn | Linie 6 (Naturkundemuseum)
Tram | M5, M8, M10
Bus | 245, 120, 123, 142

Karte

Route berechnen