Header Image

Zeitfenster-Ticket für das Pergamonmuseum Eintritt regulär

Beschreibung

Pergamonmuseum Berlin: Mit einem Zeitfenster-Ticket Einlass zur gebuchten Wunschzeit

Ticket-Details im Überblick:

✓ Zeitfenster-Ticket für das Pergamonmuseum Berlin
✓ Direkt zum Eingang mit bevorzugtem Einlass die Warteschlange umgehen
✓ inkl. Aktuellen Ausstellungen

 

Diese Highlights erwarten Sie bei Ihrem Besuch im Pergamonmuseum:

Das Pergamonmuseum beherbergt drei eindrucksvolle Sammlungen der Staatlichen Museen zu Berlin: die Antikensammlung, das Vorderasiatische Museum und das Museum für Islamische Kunst. Besuchen Sie das Pergamonmuseum und entdecken Sie auf 2000m² drei beeindruckende Ausstellungen und deren umfangreiche Sammlungen.

Vorderasiatisches Museum: im Südflügel des Pergamonmuseums

Die Sammlung umfasst die 6000 Jahre alte Geschichte Vorasiens mit seiner Kultur und Kunst. Ein Höhepunkt dieser Sammlung bildet die weltberühmte Rekonstruktion der Prachtbauten Babylons. Hier sehen Sie das Ischtar-Tor, die Prozessionsstraße sowie die Thronsaalfassade von König Nebukadnezar II.

Museum für islamische Kunst: im Südflügel des Pergamonmuseums

Das Museum für islamische Kunst bietet Ihnen hier eine umfassende Kunstsammlung der islamischen Völker aus der Zeit vom 8. Bis 19. Jahrhundert. Zu den Themenschwerpunkten dieser Ausstellung gehört der Vordere Orient einschließlich Ägypten und Iran. Nahezu alle Sparten werden durch die bildende Kunst vertreten-vom Kunsthandwerk bis zur Buchkunst. So können Sie Gefäßkeramiken, Metallarbeiten arabisch-persische Kalligraphien der Mogulzeit und weitere Werke vom Kunsthandwerk in dieser Zeit erleben.

Antikensammlung: Erleben Sie bedeutsame Antike Baukunst

Die archäologische Rekonstruktion antiker Bauwerke ermöglicht Ihnen einen Einblick in die Zeit. Höhepunkte römischer Architektur bilden das Markttor von Milet und weitere Bauensembles. Im Museum für Islamische Kunst im Obergeschoss befindet sich die detailreich verzierte Mschatta-Fassade einer jordanischen Wüstenresidenz.

Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen für Ihren Besuch:

Alle Besucher*innen ab 6 Jahre sowie alle Mitarbeiter*innen verpflichten sich zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung und halten einen Mindestabstand von 1,5 Metern ein. Kassen, Info- und Audioguide-Tresen werden durch Plexiglastrennwände geschützt. In den Museen finden bis auf Weiteres keine Veranstaltungen statt; das Buchen von Führungen und Anmelden von Gruppen ist bis auf Weiteres nicht möglich.

Besucher*innen müssen den ausgeschilderten Rundgängen folgen und sollten Gruppenbildung in den Räumlichkeiten vermeiden. Aufsteller vor und in den Museen sowie Abstandsmarkierungen in den Funktionsbereichen informieren über die einzuhaltenden Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen.

 

Information: Beachten Sie, dass noch bis 2023 Teile des Museums aufgrund von Sanierungsarbeiten geschlossen bleiben. Darunter auch der monumentale Pergamonaltar. Bedeutende Stücke der Antikensammlung, darunter der größte Teil des Telephos-Frieses vom Pergamonaltar sind zur Zeit in einem eigenen Haus, dem Pergamonmuseum.Das Panorama ausgestellt. Das Pergamonmuseum gehört zu den staatlichen Museen zu Berlin.

Öffnungszeiten

Montag: geschlossen
Dienstag: 10 bis 18 Uhr
Mittwoch: 10 bis 18 Uhr
Donnerstag: 10 bis 20 Uhr
Freitag: 10 bis 18 Uhr
Samstag: 10 bis 18 Uhr
Sonntag: 10 bis 18 Uhr

Wichtige Zusatzinformation

Die Eintrittskarte für das Pergamonmuseum gilt für 15 Minuten, in denen Sie ins Museum eingelassen werden. Danach können Sie so lange bleiben, wie Sie wollen.

Kinder und Jugendliche unter 18 Jahre erhalten freien Eintritt. Bitte beachten Sie, dass der Besuch bis auf Weiteres ausschließlich mit einem Zeitfensterticket je Teilnehmer möglich. Es können max. 10 Tickets je Bestellvorgang gebucht werden. Bitte beachten Sie, dass die Tickets nicht stornierbar sind.

Ticketgültigkeit nach Kauf

Nur für gebuchten Tag und Uhrzeit

Anreise mit ÖPNV

U-Bahn | U6 (Friedrichstraße)
S-Bahn | S1, S2, S25 (Friedrichstraße); S5, S7, S75 (Hackescher Markt)
Tram | M1, 12 (Am Kupfergraben); M4, M5, M6 (Hackescher Markt)
Bus | TXL (Staatsoper); 100, 200 (Lustgarten); 147 (Friedrichstraße)

Karte

Route berechnen