Header Image

Museum für Fotografie ermäßigt

Beschreibung

Seit Juni 2004 präsentiert sich die Sammlung Fotografie der Kunstbibliothek mit ihren Ausstellungen unter einem Dach mit der Helmut Newton Stiftung im Museum für Fotografie gegenüber dem Bahnhof Zoologischer Garten. Direkt als Smartphone-Voucher gültig - kein Ticket-Ausdruck notwendig.

Die Bestände der Sammlung Fotografie reichen von der Frühzeit der Fotografie über den Piktoralismus um 1900 und das Neue Sehen der 1920er Jahre bis hin zu den künstlerischen Positionen der Gegenwart.

Ihre Eintrittskarte zu den aktuellen Ausstellungen im Museum für Fotografie:

✔ 03.06.2022 bis 20.11.2022: Hollywood
✔ 25.03.2022 bis 28.08.2022: Bild und Raum - Candida Höfer im Dialog mit der Sammlung Fotografie der Kunstbibliothek
✔ Dauerausstellung: Helmut Newton's Private Property

03.06.2022 bis 20.11.2022: Hollywood 

Die Sonderausstellung beschäftigt sich mit der Bedeutung und den verschiedenen Aspekten von Hollywood interpretiert von dreizehn Fotografinnen und Fotografen. Im Hauptraum konzentriert sich die Ausstellung auf das Medium Film und dem System Hollywood, während in einem weiteren Raum Julius Shulmans Architekturaufnahmen der luxuriösen Villen in den Hollywood Hills oder Beverly Hills präsentiert werden. Die "Street Photography", aufgenommen von Alice Springs in West Hollywood, bietet Einblicke in die Gegenkultur der Punks und Mods in den 1980er.  

Darüber hinaus zeigt die Sonderausstellung "Hollywood" Werke von unter anderem Eve Arnold, Michael Dressel, Anton Corbijn, Philip-Lorca diCorcia, Jens Liebchen, Ruth Harriet Louise, Helmut Newton, Steve Schapiro, Julius Shulman und Larry Sultan. 

Helmut Newton's Private Property

Die Daueraustellung "Private Property" im Erdgeschoss des Museums für Fotografie zeigt eine Auswahl an genutzten Kameras, eine eigene Foto- und Kunstsammlung. Darüber hinaus sind Helmut Newton's Bibliothek sowie Teile seines Büros in Monte Carlo, das berühmte Newton-Mobil, Ausstellungsplakate sowie zahlreiche Publikationen seiner Fotografien zu sehen.

Helmut Newton's Private Property

The permanent exhibition "Private Property" on the first floor of the Museum of Photography shows a selection of used cameras, his own photo and art collection. In addition, Helmut Newton's library as well as parts of his office in Monte Carlo, the famous Newton-Mobile, exhibition posters and numerous publications of his photographs are on display.

Öffnungszeiten

So: 11 - 19 Uhr
Mo: geschlossen
Di: 11 - 19 Uhr
Mi: 11 - 19 Uhr
Do: 11 - 20 Uhr
Fr: 11 - 19 Uhr
Sa: 11 - 19 Uhr

Wichtige Zusatzinformation

Besucher*innen ab 6 Jahren wird empfohlen, in allen Innenräumen der Museen eine FFP2- oder medizinische Gesichtsmaske zu tragen.

Kinder und Jugendliche unter 18 Jahre erhalten freien Eintritt. Tickets sind nicht stornierbar.

Ermäßigt mit Nachweis: Studenten mit Ausweis, Auszubildende, Menschen mit Behinderung (GdB 50%)

Ticketgültigkeit nach Kauf

  • Online Ticket: PDF Dokument wird in digitaler Form akzeptiert und berechtigt zum direkten Einlass
  • Gültig für das gebuchte Datum

Treffpunkt

Museum für Fotografie | Jebenstraße 2, 10623 Berlin

Anreise mit ÖPNV

U-Bahn | U1 (Kurfürstendamm); U2, U9 (Zoologischer Garten)
S-Bahn | S3, S5, S7, S9 (Zoologischer Garten)
Bus | M19, M29, N3 (Kurfürstendamm); 100, 109, 110, 200, 204, 245, 249, M45, M46, M49, N1, N2, N7X, N9, N10, N26, X10, X34 (Zoologischer Garten)

Karte

Route berechnen