Header Image

Museum Barberini - Kunstmuseum Potsdam - Ticket Erwachsener

Beschreibung

Buchen Sie jetzt Ihr Ticket für die aktuelle Ausstellung

Potsdam hat mit dem Museum Barberini 2017 ein neues Kunstmuseum erhalten. Die Ausstellungsthemen reichen von den Alten Meistern bis zur zeitgenössischen Kunst mit dem Schwerpunkt Impressionismus. Ausgehend von den Werken der Sammlung des Stifters und Mäzens Hasso Plattner präsentiert das Museum drei Ausstellungen im Jahr mit Leihgaben aus internationalen Museen und Privatsammlungen.

Inhaltlich werden die Ausstellungen durch Symposien mit renommierten Wissenschaftlern vorbereitet und durch begleitende Präsentationen in neue Kontexte gestellt. Digitale Angebote wie die Barberini App und eine Medienwand sowie ein vielfältiges Veranstaltungs- und Vermittlungsprogramm bieten einen erweiterten Zugang zur Kunst.

29. Februar bis 1. Juni 2020: Monet. Orte

Die Wiedergabe flüchtiger Natureindrücke spielt eine zentrale Rolle in der Kunst Claude Monets (1840–1926). Wie kein anderer Impressionist setzte er sich intensiv mit der Topographie und den spezifischen Lichtstimmungen der unterschiedlichsten Orte auseinander, von der Metropole Paris bis zu den abgelegenen Seine-Dörfchen Vétheuil und Giverny. Die Ausstellung zeigt die Entwicklung von Monets Kunst von den 1850er bis zu den 1920er Jahren mit einem Fokus auf die Orte – sowohl in der Heimat wie auf Reisen –, aus denen er Inspiration für seine Malerei bezog. Eine Ausstellung des Museums Barberini, Potsdam, und des Denver Art Museum

Öffnungszeiten

Mittwoch - Montag: 10–19 Uhr
jeden ersten Donnerstag im Monat: 10–21 Uhr

Dienstag: geschlossen

Letzter Einlass: jeweils 30 Minuten vor Schließung

Wichtige Zusatzinformation

Die Tickets sind an stündliche Eintrittszeiten gebunden. Bitte beachten Sie, dass die Tickets nicht stornierbar sind.

Ermäßigter Eintritt:
Studierende, Auszubildende, Teilnehmer/innen Freiwilliges soziales, kulturelles oder ökonomisches Jahr, Bundesfreiwilligendienstleistende, Volontär/innen in Museen, Menschen mit Behinderung, mit GdB ab 50% , Inhaber/innen einer Gasthörercard der FU Berlin

Freier Eintritt (Nachweis an Museumskasse erforderlich):
Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren, Schüler/innen über 18 Jahren, Arbeitslosengeld (ALG I), Arbeitslosengeld (ALG II –Hartz IV), Sozialhilfeempfänger, Inhaber/innen des Berlin Pass

Ticketgültigkeit nach Kauf

gültig nur für den gebuchten Tag und Uhrzeit

Anreise mit ÖPNV

S-Bahn: Potsdam Hauptbahnhof    
Tram: Alter Markt/Landtag            
Bus: Alter Markt/Landtag        
Potsdamer Wasser Taxi: Lange Brücke 6

Karte

Route berechnen